Harald Henkel

Harald Henkel
Ortsverbandsvorsitzender, Schriftführer Stadtverband, Ratsmitglied, Finanzpolitischer Sprecher

Persönlich

  • geboren 1975 in Bergisch Gladbach
  • aufgewachsen in Schildgen
  • evangelisch
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Bergischen Universität Wuppertal (Diplom-Ökonom), Studium der Unternehmensführung/Finanzmanagement an der Hochschule Koblenz RheinAhrCampus (Master of Business Administration), Leiter Controlling in einem konzernangehörigen Unternehmen

Funktionen in der CDU und im Stadtrat

  • CDU-Mitglied seit 1992
  • Ortsverbandsvorsitzender der CDU Schildgen/Katterbach
  • Schriftführer des CDU-Stadtverbandes (seit 18.06.2019)
  • Ratsmitglied für Katterbach-Ost (seit 21.10.2009)
  • Mitglied des Fraktionsvorstandes
  • Finanzpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion
  • Infrastrukturpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion

Mitglied in folgenden Ausschüssen und Gremien

  • Haupt- und Finanzausschusses
  • Ausschuss für Umwelt, Klima, Infrastruktur und Verkehr
  • Rechnungsprüfungsausschuss
  • Mitglied im Verwaltungsrat des Stadtentwicklungsbetriebs Bergisch Gladbach AöR
  • Mitglied des Aufsichtsrats der BELKAW GmbH

KOMMUNALWAHL 2014

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 25. Mai 2014 haben Sie mich erneut direkt in den Rat der Stadt Bergisch Gladbach für den Wahlkreis Katterbach-Ost gewählt.
Für Ihr Vertrauen möchte ich mich herzlich bedanken und die erfolgreiche Politik – mit Ihrer Unterstützung – in den nächsten Jahren weiter fortsetzen.

Ziele meiner Tätigkeit auf gesamtstädtischer Ebene:

  • Stabilisierung der Finanzsituation des städtischen Haushalts
  • Modernisierung der städtischen Verwaltung hin zu einem modernen Dienstleister für Bürger/Bürgerinnen und Unternehmen sowie hin zu einem modernen Arbeitgeber
  • Stabile Abwasser- und Abfallgebühren auch im Hinblick auf die Folgen durch das Abwasserbeseitigungskonzept
  • Ausweisung von mehr Flächen für mittelständische Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen
  • Sanierung der Schulgebäude für eine optimaler Lernsituation für unsere Schüler/-innen

Herzlich grüßt Ihr

Harald Henkel

Meine Ziele für Schildgen/Katterbach

Seniorengerecht und barrierefrei

Eine funktionierende Nahversorgung ist ein wichtiger Faktor für eine hohe Lebensqualität – insbesondere für ältere Menschen. Ich werde mich dafür einsetzen, dass unser Stadtteil noch seniorengerechter und barrierefreier wird.

Sichere Bürgersteige in unserem Stadtteil

Ich werde mich dafür einsetzen, dass beispielsweise ein durchgängiger beidseitiger Bürgersteig auf der Voiswinkler Strasse erstellt wird.

Verbesserung der Verkehrsführung

Für die Optimierung der Ampelschaltungen in unserem Wohnbereich werde ich mich stark machen, sowie für die Überprüfung der Standorte der Fußgängerampeln sorgen.

„Gemeinsam statt einsam“

Schildgen / Katterbach wird durch seine ortsansässigen Vereine, Verbände und Interessengemeinschaften stark geprägt. Daher setze ich mich verstärkt für die Zusammen-arbeit mit den ortsansässigen Vereinen und Interessengemeinschaften ein. Hier soll das Motto lauten: „Gemeinsam statt einsam“.